matches21.de ist CO2-Neutral

Verantwortung für unsere Umwelt als Selbstverständlichkeit

Verantwortung müssen wir alle übernehmen. Für uns und auch für den Planeten, auf dem wir leben. Vor allem die Reduktion des CO2-Ausstoßes ist eines der wichtigsten Ziele unserer Zukunft. Doch sind es nicht nur allein die bekanntesten Faktoren wie Autoabgase oder die Verschmutzung der Meere, die der Erde zu schaffen machen, denn es greift jedes noch so kleine Zahnrad unseres Alltags in diesen Kreislauf ein. Auch wir möchten Verantwortung übernehmen und einen Teil zur Erhaltung unserer einzigartigen Welt beitragen, denn auch das Internet mit seinen unzähligen Webseiten auf unzähligen Computern rund um die Welt benötigt Ressourcen und erzeugt CO2. Aus diesem Anlass haben wir uns dazu entschlossen, an einem ganz besonderen Projekt mitzuwirken:

Aufforsten gegen CO2-Emissionen

Eine Non-Profit Organisation hat der durch das Internet weltweit entstehenden Umweltbelastung den Kampf angesagt. Zahlreiche Universitäten auf der ganzen Welt haben sich bereits mit diesem Thema beschäftigt, und die Erkenntnisse sind gravierend. Alleine die Menge an Spam-Emails, also Werbung und andere unerwünschte Nachrichten in unseren Postfächern verursachen jährlich eine CO2-Belastung, die in etwa 1,6 Millionen Autos entspricht!

Ein neuer Baum für die Nachhaltigkeit

Hier kommt die Initiative Oeko.eu ins Spiel: Für jede der dort angemeldeten Websites wird ein Baum gepflanzt, um die entstehenden CO2-Emissionen nachhaltig zu binden und den natürlichen Lebensraum zu fördern. Ein Baum neutralisiert in einem Jahr etwa die Menge CO2, die eine durchschnittliche Website jährlich produziert. Unterstütze uns und mach mit! Informiere dich über Energieeinsparung im Alltag und hilf uns, die Welt zu verändern.

Hinweis auf Beteiligung am Rücknahmesystem der Landbell AG

Landbell AG

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, angeschlossen. Weitere Informationen findest du auf der Website der Landbell AG.

 

Weiter zu unseren Angeboten:

 

Nach oben