Keramik & Porzellan

Filter

Pflanzgefäße aus Keramik und Porzellan für drinnen und draußen

Formschöne Pflanzgefäße aus Keramik und Porzellan verschönern Heim und Garten und setzen Pflanzen hübsch in Szene. Hier, im Online-Shop findest du rustikale und edel wirkende Pflanzschalen, Pflanzentöpfe und andere schöne Stücke, die du nach Herzenslust bepflanzen kannst. Egal, ob Außenbereich, Balkon, Wintergarten oder Wohnung – Blumen und Grünpflanzen gehören einfach dazu und sind in irdenen Pflanzgefäßen gut aufgehoben. Geschickt platziert, bilden die Blumengefäße außerdem einen tollen Blickfang und können von manchem kleinen Makel in der Umgebung ablenken.

 

Porzellan und Keramik für dekorative Pflanzschalen, Blumenvasen und Pflanztöpfe

Keramikgefäße haben eine lange Tradition. Schon in grauer Vorzeit formten und brannten Menschen Gefäße aus Ton. Davon zeugen archäologische Funde. Wahrscheinlich waren die ersten tönernen Erzeugnisse reine Gebrauchskeramik, ganz ohne Schmuck, an Pflanzgefäße war noch lange nicht zu denken. Später bekamen Keramikgegenstände Verzierungen, auch Farbe, Figürchen und andere Kunststücke aus gebranntem Ton entstanden und irgendwann kamen Pflanzkübel, Pflanzschalen und Blumentöpfe aus Keramik in Mode. Heute wird Keramik in zwei große Bereiche unterteilt:

 

  1. Grobkeramik
  2. Feinkeramik


Während Grobkeramik vor allem im Baubereich benutzt wird, umfasst die Feinkeramik unter anderem Töpferware für Haus und Garten, irdenes Geschirr und Dekorationsartikel. Die hübschen Pflanzgefäße in unserem gut sortierten Online-Shop sind also der Feinkeramik zuzuordnen. Übrigens, Porzellan ist eine besondere Keramikart, der Unterschied rührt von der Zusammensetzung des Tones her. Mit Pflanztöpfen und anderen Pflanzgefäßen aus Keramik und Porzellan entscheidest du dich also für ein Naturmaterial, das schon deine Vorfahren verarbeiteten. Keine Sorge, unsere Behältnisse sind nicht von gestern, sondern zeitgemäß und dekorativ, kommen mal trendig und mal in klassischer Form daher.

 

Finde das passende Pflanzgefäß für deine Zwecke


Was passt denn besser zu deinem Mobiliar – das feine weiße Porzellan oder ein Keramiktopf in Steinoptik? Das mannigfaltige Sortiment im Onlineshop berücksichtigt verschiedene Stilrichtungen.


Zum Beispiel:

 

  • Rustikale oder nostalgische Wohnstile
  • Landhausstil
  • Mediterran gestalteten Garten
  • Romantisches Ambiente
  • Puristischen, modernen Einrichtungsstil


Bevor du bestellst, denk auch an den anvisierten Stellplatz für den Pflanzenbehälter. Wirkt dort ein flaches Gefäß besser oder sollte es ein höherer Krug sein? Wobei, du hast sicher Platz und Pflanzen für mehrere Blumengefäße, Übertöpfe und Pflanzschalen und die verschiedenen Keramikgefäße passen ja gut zusammen. Bunt bemalt oder einfarbig werden schöne Pflanzgefäße schnell zum Hingucker, schmücken die Fensterbank genauso wie den Hauseingang. Sogar als Grabschmuck eignen sich wetterfeste Pflanzschalen aus Steingut, Terrakotta und ähnlichen Keramikarten. Du kannst die Grabschale im Wechsel der Jahreszeiten neu bepflanzen und bei entsprechender Größe ein Windlicht dazutun. Feines Porzellan ist auf dem Friedhof eher deplatziert. Für den Blumenschmuck einer Festtafel sind Porzellangefäße dagegen ideal. Du siehst, für irdene Pflanzgefäße gibt es viele Einsatzbereiche, der virtuelle Bummel durch unseren Online-Shop lohnt sich. Pack deine Lieblings-Pflanzgefäße in den Warenkorb und stöbere weiter.
 


Tipps zum Verwenden von Pflanzschalen und Blumenvasen

Dank der unterschiedlichen Formen und Größen kannst du die Pflanzgefäße aus Keramik und Porzellan mit verschiedenen Arrangements oder einzelnen Pflanzen bestücken. Ein Strauß roter Rosen kann in einer Terrakottavase genauso zauberhaft wirken, wie in einer Blumenvase aus zartem Porzellan. Stell dir vor, wie toll große gelbe Sonnenblumen in einem bauchigen Keramikkrug aussehen können. Beim Bepflanzen der Keramikgefäße sind deiner Fantasie kaum Grenzen gesetzt, dennoch solltest du einiges bedenken. Viele Pflanzen wollen keine Staunässe, deshalb sind Pflanzgefäße oft mit einem Wasserablaufloch versehen. Wenn du Pflanzentöpfe, Pflanzenschalen oder Blumenkübel ohne diesen Ablauf gekauft hast, solltest du Kieselsteine oder Tonscherben auf den Boden legen, die das Wasser aufsaugen. Erst danach füllst du das Gefäß mit der geeigneten Erde auf. Für Hängepflanzen eignen sich höhere Keramik- und Porzellangefäße gut. Grüne Efeuranken bilden zum Beispiel einen frischen Kontrast zu weißem glänzenden Porzellan.

Du kannst aber auch verschiedene Pflanzen in einem Gefäß zusammen unterbringen. Eine großflächige Pflanzschale eignet sich gut für ein solches Arrangement. Achte aber darauf, dass die Pflanzenarten ähnliche Bedürfnisse an Lichtintensität, Wassermenge und Nährstoffe haben. Darüber hinaus solltest du nicht zu eng pflanzen, besonders Blumenzwiebeln brauchen Platz. Was immer deine Lieblingsblumen sind, bei uns kannst du passende Pflanzgefäße aus Keramik und Porzellan dazu bestellen.

 

Weiter zu unseren saisonalen Dekoartikel