Emaille Tassen

Unsere Tassen aus Emaille

Emaille ist ein Material, welches zu früheren Zeiten vorwiegend für Schmuckstücke verwendet wurde. Im 20. Jahrhundert benutzten viele Menschen Emaille für ihr Kochgeschirr. In Töpfen aus Emaille konnte der Inhalt schnell zum Kochen gebracht werden. Der größte Vorteil dieses Materials ist, dass es nicht zu Bruch gehen kann. Vor allem zu Beginn des letzten Jahrhunderts war diese Eigenschaft von herausragender Bedeutung. Die Menschen hatten kaum Geld und mussten mit den vorhandenen Gegenständen sorgsam umgehen. Heute ist das nicht mehr der Fall. Dennoch wird Emaille gerne verwendet, denn auch in der heutigen Zeit ist die bruchsichere Ware von unschätzbarem Wert.


Wir haben Emaille ein neues Design verpasst

Erinnerst du dich noch an die herkömmlichen Emaille-Töpfe? In vielen Fällen wurden Kornblumen darauf abgebildet. Andere erhielten eine Streifenoptik und häufig bestand das Motiv lediglich aus weißer und blauer Farbe. Mittlerweile sind andere Farben modern. Wir haben daher für unsere Tassen aus Emaille liebevolle Designs ausgesucht. Noch immer sehen die Nostalgie-Tassen vor allem in dezenten Farben schick aus. Aufgrund dieser Tatsache entschieden wir uns für einfarbige Tassen in weißer, grüner, hellblauer, roter und schwarzer Farbe. Ein rosafarbener und ein grüner, ein grauer und ein hellblauer Becher erhielten ein gepunktetes Äußeres.

Das lockert die Form auf und bringt Stimmung in die Küche. Unsere Tassen erhielten überwiegend eine cremefarbene Innenfärbung. Wenige Modelle blieben im Innenraum weiß. Sie sind rund und verfügen über eine Höhe von acht Zentimetern und einen Durchmesser von acht Zentimetern. Es können bis zu 250 ml daraus getrunken werden. Lediglich ein Modell hat ein Volumen von 400 ml, daher ist es in Durchmesser und Höhe um jeweils einen Zentimeter größer.

 

Das Besondere an Emaille

Zunächst wirkt die Form der Tasse aus Emaille gut durchdacht. Der Henkel ist groß, sodass Menschen mit kleinen und großen Händen keine Schwierigkeiten bei der Verwendung haben werden. Viele Wanderer schätzen die guten Eigenschaften des Materials und nehmen eine leichte Tasse aus Emaille mit auf ihre Reise. Weiterhin lässt sich das Material schnell und einfach mit einem Lappen und einem milden Reinigungsmittel unter warmem Wasser reinigen. Die Tasse aus Emaille ist nicht für die Spülmaschine geeignet. Was zunächst als Nachteil wahrgenommen werden kann, ist ein großer Vorteil. Für die Reinigung innerhalb der Spülmaschine wird weitaus mehr Wasser verbraucht als beim herkömmlichen Abwasch. Das schädigt die Umwelt. In Zeiten des Klimawandels sollten Menschen auf ihren Umgang mit der Natur achten.

Das haben wir auch bedacht und bieten bewusst Emaille an. Das Material ist im Altmetall recycelbar. Auf diese Weise entsteht ein Kreislauf. Tiere, Menschen und Pflanzen kommen dabei nicht zu Schaden. Für die Herstellung von Emaille wird kein Erdöl verwendet. Das ist bei Plastiktassen anders. Diese führen wir bewusst nicht in unserem Sortiment. Wir offerieren dir langlebige Produkte, die zeitlos sind. Auf diese Weise musst du dich nicht ständig an neuen Trends orientieren und noch gut erhaltene Tassen wegwerfen. Wir wollen einen Beitrag zur Umwelt leisten und auch dich dazu animieren.

Da Emaille ein besonderes Material darstellt, welches in komplizierten Prozessen hergestellt wird, befinden sich derartige Tassen nicht im niedrigen Preissegment. Allerdings kann eine Tasse aus Emaille ein ganzes Leben benutzt werden. Profitiere von den guten Eigenschaften, indem du eine Tasse kaufst.

 

Emaille Tassen im Großhandel

 

In unserem Großhandel bieten wir Gewerbekunden und Institutionen auch Mengenrabatte und individuelle Emaille Tassen Bedruckungen zu attraktiven Konditionen an. Kontaktiere uns jetzt mit deiner Anfrage oder fordere gleich dein unverbindliches Angebot an.

 

Entdecke auch unser hochwertiges Emaille Geschirr.

 

Weiter zu unseren Tischsets